Heraklion

Heraklion mit 200 000 Einwohnern ist die größte Stadt auf Kreta. Heraklion ist der Verwaltungssitz von Kreta. Hier befinden sich die wichtigsten wissenschaftlichen Institutionen. Heraklion ist auch der Handelszentrum der Insel mit dem größten Hafen und Flughafen. Es lohnt sich die riesengroße venezianische Festung der Stadt (die größte im Mittelmeerraum) und ihre veschiedene Toren anzusehen, das Archäologische Museum, das Geschichtshistorische Museum, das Museum für Naturwissenschaften, das Museum der Schlacht um Kreta, das Aquarium. Vom Interesse wäre auch das historische Zentrum, die Loggia, der Löwenbrunnenplatz (Platia Liontarion), die 25Auguststr., der Markt, die Basilika von Aghios Markos, wie auch die Aghios Titos und Aghios Minas Kirchen, die Kirchen von Aghia Ekaterini und Aghios Petros und der venezianische Hafen mit der imposanten Koule Burg.